Young Panthers souverän Vizemeister der Bezirksliga

18.12.2018

U10 Bezirksliga Nordwest

BV Villingen-Schwenningen – KKK Haiterbach 85 : 35

 

„Neue Saison – neue Regeln“, so geht es nicht nur im Basketballverband, sondern auch bei vielen anderen Sportarten. Nun hat sich der DBB (Deutsche Basketballverband) gerade in dieser Saison viele Gedanken um die Allerkleinsten gemacht und wie man den Einstieg in diese Sportart attraktiver gestalten kann. Schon längere Zeit spielen die U10 mit einem kleineren und damit leichteren Ball (Größe 5) und werfen ihre Freiwürfe einen Meter näher zum Korb. Dazu spielen sie in Sechsteln (6 mal 5 Minuten bei Turnierspielen) oder Achteln (8 mal 5 Minuten bei Einzelspielen) und bekommen drei Punkte für Würfe von außerhalb der Zone. Aber damit nicht genug, die Trainer können sich darauf einigen, dass man 4 gegen 4 (anstatt 5:5) spielt und viele Zeitregeln (3 Sekunden, 5 Sekunden, 8 Sekunden) sind außer Kraft gesetzt. Nun will man aber das Spiel noch attraktiver machen und die Körbe auf 2,60m in Zukunft absenken und die Kinder vor Frustration bewahren, indem man keinen Spielstand anzeigt und keine Tabelle ausweist. Manche Regeln gehen an den Wünschen der Kinder vorbei, aber so ist es zu erklären, dass keine Tabelle ausgewiesen wird und die kleinen Spieler ständig fragen, wie es steht. Am Ende von 10 Spielen haben die Young Panthers sich aber den zweiten Platz hinter der ungeschlagenen Mannschaft von den Young Tigers Tübingen erkämpft und sich damit für die Endrunde in 2019 qualifiziert. Dabei macht sich die Kooperation mit der Haslachschule sehr positiv bemerkbar, denn aus der dortigen Basketball-AG kommt regelmäßig Nachwuchs für die U10 des Basketballvereins. Für die nahe Zukunft sind auf jeden Fall weitere Spiele der Allerjüngsten in Villingen-Schwenningen geplant, aber große technische Veränderungen sind zumeist recht kostspielig. Auf jeden Fall ist es eine Freude, den Young Panthers zuzusehen und so heißt die Devise: auf ein Neues in 2019.

Laden Sie sich die Panthers App herunter! Ein muss für jeden Fan.