U16 erringt in den Finals Platz 3

02.04.2019

Final-Four der U16 um die Bezirksligen in Schwenningen:
BV Villingen-Schwenningen – TSG Ehingen 26 : 44
BV Villingen-Schwenningen – TV Weingarten 35 : 25

Nachdem sich sowohl die U16, als auch die U14 Bezirksligamannschaft des BV Villingen-Schwenningen über die Vor- und Endrunde für das Final-Four der Bezirksligen qualifiziert hatten, fanden die Spiele nun an diesem Wochenende statt:
Nachdem man sich um die Ausrichtung eines Final-Fours beworben hatte, fand das Turnier der U16 am Samstag in der Deutenberghalle in Schwenningen statt. Hier traf das Team von Milen Dimitrov in der ersten Begegnung gegen den Tabellenersten aus der Staffel OST, die TSG Ehingen. Trotz guter Spielszenen und großem Einsatz blieben die Gäste hier Sieger und qualifizierten sich für das Finale mit 26:44. Das hieß für die Gastgeber dass man sich mit dem ebenfalls unterlegenen TV Weingarten um den dritten Platz streiten würde. Im Spiel gegen Weingarten blieb es lange spannend, ehe sich die Baskets leicht absetzen konnten und glücklich am Ende den dritten Platz mit 35:25 errangen

Laden Sie sich die Panthers App herunter! Ein muss für jeden Fan.