Testspiel in der Deutenberghalle gegen Union Neuchâtel Basket

23.09.2022

Am Sonntag den 25.09.2022 gastiert das Team von Schweizer Vizemeister Union Neuchâtel Basket, für ein öffentliches Testspiel in der Deutenberghalle.

 

Das Team von Alen Velcic hat nach dem wackeligen Start beim Pointers Cup und dem Erfolg vom letzten Wochenende eine erste Standortbestimmung hinter sich gebracht. Beim Novartis-Cup in Basel gewannen die Basketballer beide Spiele gegen zwei Konkurrenten der ersten Schweizer Liga. Die Schwarzwälder setzten sich gegen Swiss Central Luzern und gegen die Lugano Tigers durch. Nun treffen die Doppelstädter auf den Ligakonkurrenten und Vizemeister der Schweizer Liga, Union Neuchâtel Basket.

 

Das Spiel gegen Union Neuchâtel Basket wird 5 Tage vor Saisonstart ein wichtiger Gradmesser für das Leistungsvermögen der Schwenninger Basketballer darstellen. Gleichzeitig ist es das letzte Testspiel in der Vorbereitung der Doppelstädter.

 

Inzwischen befindet sich die Truppe um Alen Velcic in der fünften Woche der Pre-Season. Bis auf den verletzungsbedingt ausfallenden Rylan Bergersen sind aktuell alle Spieler im Training. Für die Fans der wiha Panthers ist dies die erste Gelegenheit die neue Mannschaft live in der Deutenberghalle sehen zu können.

 

Spielbeginn ist um 15 Uhr in der Deutenberghalle. Die Dauerkarteninhaber haben freien Eintritt, ansonsten gibt es für Erwachsene Tickets für zehn Euro, Karten für Kinder sind für fünf Euro erhältlich. Die Dauerkarten werden ab Montag von unserem Ticketanbieter Reservix versendet.

 

Seit Montagnachmittag läuft außerdem der Einzelkartenvorverkauf für die neue Saison 2022/23. Es können ab sofort Tickets für die ersten sechs Heimspiele erworben werden.

 

 

Text: Nina Sander Foto: Michael Kienzler

 

Unsere Platinsponsoren

Laden Sie sich die neue Panthers-App herunter! Ein muss für jeden Fan!