Heimspiel gegen Kirchheim fällt aus

09.02.2022

Das für den heutigen Mittwoch angesetzte Heimspiel der wiha Panthers gegen die Kirchheim Knights muss leider kurzfristig abgesagt werden. Beim Gästeteam liegen positive Corona-Fälle vor.

 

Am Dienstagabend erreichte die Geschäftsführung der wiha Panthers die Nachricht, dass bei den Kirchheim Knights mehrere Corona-Tests positiv ausfielen. Folglich wurde die Partie in Rücksprache mit der Spielleitung der BARMER 2. Basketball Bundesliga abgesagt.

 

Bereits erworbene Tickets behalten für den noch nicht feststehenden Nachholtermin ihre Gültigkeit!

 

„Es ist natürlich schade, dass wir erneut von einer Spielabsage betroffen sind“, kommentierte Panthers-Geschäftsführer Michael Krivanek. „Doch selbstverständlich hat die Gesundheit der betroffenen Personen Priorität. Wir wünschen den Erkrankten eine rasche, vollständige Genesung und alles Gute!“

 

 

In der laufenden Spielzeit sind die Schwenninger Basketballer bereits von vier Spielabsagen betroffen gewesen. Während das im November angesetzte Heimspiel gegen Jena bereits im Januar nachgeholt werden konnte, müssen für die Heimspiele gegen Vechta und Kirchheim im Lauf der bis zum 9. April 2022 ausgespielten Hauptrunde Nachholtermine gefunden werden. Beide neuen Spieltermine werden zeitnah bekannt gegeben.

 

Das ebenfalls Corona-bedingt ausgefallene Auswärtsspiel gegen Phoenix Hagen ist bereits neu terminiert worden und findet nun am Mittwoch, den 23. Februar um 19:30 Uhr.

 

TEXT: Manuel Schust / FOTO: Miclas Haasis

Unsere Platinsponsoren

Laden Sie sich die neue Panthers-App herunter! Ein muss für jeden Fan!