Siegesserie hält an

22.10.2019

U16m Landesliga:
BV Villingen-Schwenningen – BBU 01 Ulm 89 : 79

Seit Sergey Tsvetkov die Geschicke der U16 übernommen hat, weht nicht nur ein anderer Wind im Training, sondern auch in den Spielen sind große Fortschritte zu erkennen. Eigentlich hatte man das Spiel in Böblingen in der vergangenen Woche ja gewonnen, aber nun wird es wegen organisatorischer Mängel nicht am grünen Tisch entschieden, sondern beide Vereine einigten sich auf eine Wiederholung. Doch auch so, ging das Team mit zwei Siegen in der Tasche engagiert ans Werk und konnte mit 20:12 schon mal im ersten Viertel ein Polster vorlegen, das eigentlich Ruhe ins Team bringen sollte. Aber stattdessen kam Ulm bis zur Halbzeit heran und führte nun seinerseits mit einem Punkt. Nun ging es hin und her, kein Team konnte sich absetzen und es zeichnete sich aus, was dann auch geschah, vor dem letzten Viertel 60:60 unentschieden. Doch hier zeigte sich, dass neben den beiden Top-Scorern David Markesic und Sven Glomb, die beide über 20 Punkte kamen, auch weitere Spieler trafen und so für die Gegner unberechenbar blieben. Luka Cuic und Felix Heinrich erreichten auch eine zweistellige Trefferquote und mit ein paar kleinen 6:0 Läufen sicherte man sich am Ende den Sieg und die Punkte mit 89:79

Laden Sie sich die Panthers App herunter! Ein muss für jeden Fan.