Saisonstart der Oberliga-Damen

19.09.2019

Sonntag, den 22.09. Steppachhalle Villingen:
16:30 Uhr Oberliga Württemberg Damen – KSG Gerlingen

Nicht nur die wiha Panthers Schwenningen starten am Wochenende in die neue Saison, sondern auch die Damenmannschaft des BV Villingen-Schwenningen. Am Sonntag kommt der langjährige Oberligist aus Gerlingen zu Gast in die heimische Steppachhalle. Wie immer kommt das erste Spiel viel zu früh, zumal Trainer Sergey Tsvetkov in der letzten Woche mit seinen Mitspielern, der wiha Panthers, im Trainingslager in der Türkei weilte. Wieder hat sich in der Sommerpause viel getan, so muss man nicht nur einige Abgänge verzeichnen, sondern hat auch durch Zuzug neue Spielerinnen gewonnen. Dazu kommen drei Mädels aus dem eigenen Nachwuchs, die sich das Abenteuer Oberliga zutrauen. Wieder einmal ist die Liga mit 13 Mannschaften sehr gut bestückt, so dass das Team aus VS 24 Spiele vor der Brust hat. Doch mit einem großen Kader, will man sich dieser Herausforderung stellen und in der Liga ein Wörtchen mitreden. Mit dem Absteiger aus Heidenheim hat man auch gleich die weiteste Fahrt im Programm, während sich die Aufsteiger aus Konstanz und Stuttgart eher im normalen Rahmen bewegen. Wieder einmal ist die Oberliga eine Wundertüte, da man bei keiner Mannschaft so genau weiß, ob sie sich verstärken konnte, welche Abgänge es gab und wie die einzelnen Saisonziele sind. So bleibt der Mannschaft und dem Trainer erst einmal nur auf sich selbst zu schauen und Spiel für Spiel anzugehen (eine Taktik, die man auch oft aus dem Munde berufener Trainer in anderen Sportarten hört).

Laden Sie sich die Panthers App herunter! Ein muss für jeden Fan.