Mit wiha ins zehnte Jahr der Partnerschaft

13.06.2019

Die Wiha Werkzeuge GmbH verlängert ihr Engagement bei den Panthers und wird auch in der kommenden Saison als Haupt- und Namenssponsors der Schwenninger Basketballer fungieren.

 

Seit der Saison 2010/2011 engagiert sich das in Schonach im Schwarzwald ansässige Familienunternehmen als Hauptsponsor der Panthers. Mit dem Schwenninger Basketballverein ist der Hersteller von Handwerkzeugen eng verknüpft und durch dick und dünn gegangen. Auch in sportlich schwierigen Jahren, wie dem Absturz bis in die 2. Regionalliga im Jahr 2012, ist wiha stets als treuer Partner an der Seite der Panthers gestanden. Spätestens seit den jüngsten Erfolgen in Form von zwei Aufstiegen in Folge trägt das Engagement Früchte.

 

„Wir fühlen uns den wiha Panthers sehr verbunden und auch als Teil der Erfolgsstory“, erklärt Geschäftsführer Wilhelm Hahn. „Seit der Saison 2010/2011 begleiten wir die Schwenninger Basketballer und sind mächtig stolz über den erfolgreichen doppelten Aufstieg. Die Spieler der jeweiligen Saisons sind uns richtig ans Herz gewachsen – insbesondere natürlich Stammspieler wie Kosta Karamatskos oder Rasheed Moore. Inzwischen gibt es bei uns im Unternehmen eine Truppe an Panthers-Fans, die sich kein Heimspiel entgehen lässt.
Ursprünglich haben wir uns aufgrund meines Vaters, Wilfried Hahn, bei den Panthers engagiert. Er ist seit seiner Jugend basketballverrückt und spielt auch noch im Alter von 68 Jahren nach wie vor fast jeden Tag Daheim und mindestens zweimal die Woche im Verein.
Für uns stand außer Frage, dass wir die Panthers auch in der Saison 2019/2020 wieder unterstützen. Glücklicherweise sind wir uns schnell einig geworden, sodass wir auch diese Saison weiter Namenssponsor sein dürfen.“

 

Auch Trainer Alen Velcic zeigt sich überglücklich über die Fortsetzung des Engagements des Schwarzwälder Familienunternehmens: „Wiha ist seit 2010 unser Namenssponsor und ein treuer Partner, mit dem wir gewachsen sind. Das Unternehmen ist für uns Vorbild und Beispiel dafür ist, wie man erfolgreich arbeitet. Wir holen uns viele Tipps aus der Geschäftsführung und haben dort enge Kontakte geknüpft. In der Regionalligazeit und auch in der vergangenen ProB-Saison haben wir bei wiha Spielern Arbeitsplätze verschaffen können. Generell macht wiha immer alles möglich für uns! Das Familienunternehmen hat dem Verein in der Vergangenheit auch in schlechten Zeiten immer die Treue gehalten und sie haben es sicher nicht bereut. Wir sind alle sehr froh und stolz darauf, dass die Partnerschaft ins mittlerweile zehnte Jahr geht und wiha weiterhin als unser Namenssponsor auftritt.“

 

Über die Wiha Werkzeuge GmbH

Das 1939 gegründete Schonacher Unternehmen wird mittlerweile in dritter Generation familiengeführt. Als Hersteller von Handwerkzeugen für Industrie und Handwerk hat sich das Unternehmen längst international einen renommierten Namen gemacht. Wiha produziert und vertreibt weltweit hauptsächlich Werkzeugsortimente, Schraubendreher, Drehmoment-Werkzeuge, Multifunktions-Werkzeuge, Stiftschlüssel, Bits, Zangen, Schlag- und Messwerkzeuge. Als Stammgesellschaft der Wiha-Gruppe kontrolliert die Wiha Werkzeuge GmbH Produktionsstandorte in Deutschland, der Schweiz, Polen und Vietnam sowie Vertriebsgesellschaften in Europa, Amerika, Asien und Neuseeland.

Wiha Produkte zeichnen sich nicht nur durch als praktische Hilfe aus, sondern können auch in den Punkten Ergonomie und Design regelmäßig punkten. Jüngst erhielt das Unternehmen für den weltweit ersten E-Schraubendreher SpeedE den German Design Award 2019 in Gold.

 

TEXT: Manuel Schust

Laden Sie sich die Panthers App herunter! Ein muss für jeden Fan.