Letztes Spiel der U18 in der Jugendoberliga

14.03.2019

Samstag, den 16. März, Steppachhalle, Villingen
Jugendoberliga U18m: 17:30 Uhr BV Villingen-Schwenningen – BSG Baskets Ludwigsburg

Am Samstag geht für die U18 Mannschaft des BV Villingen-Schwenningen eine schwere Zeit zu Ende, das letzte Spiel der Saison 2018/19 in der Jugendoberliga Württemberg steht mit der Begegnung gegen den Tabellensechsten aus Ludwigsburg auf dem Programm. Dabei haben die Jungen Wilden des Basketballvereins einige böse Klatschen in der Saison eingefangen, allerdings hatten sie aber auch mit Trainerwechsel zu kämpfen und einige Abgänge zu verkraften. Sobald Allen Zukovic das Ruder übernommen hat, ging es stetig bergauf und die Begeisterung und der Einsatzwille der Spieler nahmen zu. Gerade die Spieler aus der U16-Landesliga-Mannschaft konnten aber schon viel Erfahrungen in dieser höchsten deutschen Jugendliga der U18 sammeln und werden dies sicherlich in den kommenden zwei Jahren zeigen. Zunächst einmal kommt mit Ludwigsburg ein Team in die Steppachhalle, das seine negative Bilanz ausbessern und den Tabellenplatz im Mittelfeld halten will. Doch ohne Doppelbelastun g- die U16 hat an diesem Wochenende frei – können sich alle Spieler voll auf diese Begegnung konzentrieren und werden den Gegnern sicher das Leben schwer machen.

Laden Sie sich die Panthers App herunter! Ein muss für jeden Fan.