Heimspiel gegen Hagen fällt aus

06.04.2021

Aufgrund einer behördlich angeordneten Quarantäne für das Team aus Hagen entfällt unser für Samstag, den 10. April angesetztes Heimspiel. Damit beenden die wiha Panthers die Hauptrunde mit einer Bilanz von 14 Siegen und 13 Niederlagen und greifen ab dem 17. April ins Playoff-Geschehen ein.

 

Ganz plötzlich und unerwartet endet die Hauptrunde in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA für die wiha Panthers Schwenningen. Da im unmittelbaren Umfeld unseres letzten Hauptrundengegners, Phoenix Hagen, ein positiver Corona-Fall aufgetreten ist, muss sich die gesamte Hagener Mannschaft in eine behördlich angeordnete Quarantäne begeben. Folglich muss unser letztes Hauptrundenspiel am kommenden Samstag entfallen.

 

Da die Hauptrunde am 10. April endet, kann die Partie auch nicht mehr nachgeholt werden und wird folglich nicht gewertet. Für die Schwenninger Basketballer bedeutet das, dass die Mannschaft die Hauptrunde mit einer Bilanz von 14 Siegen und 28 Punkten beendet. Am letzten Spieltag kann das Team von Alen Velcic nicht mehr aktiv den aktuellen sechsten Rang im Tableau verteidigen. In Villingen-Schwenningen schaut man daher gespannt auf die letzten Spiele der direkten Konkurrenten aus Quakenbrück und Kirchheim, die momentan punktgleich Rang 7 und 8 einnehmen.

 

Sollten die Knights und die Dragons ihr letztes Hauptrundenspiel verlieren, würden die Panthers auf Rang 6 bleiben. Im Fall eines Sieges der Konkurrenz würden die Doppelstädter am Ende der Hauptrunde Rang 7 einnehmen. Bei Kirchheimer und Quakenbrücker Siegen könnten die wiha Panthers auch noch auf Rang 8 zurückfallen.

 

In jedem Fall geht es für die Schwenninger Basketballer jedoch am 17. April weiter! Denn dann startet die Playoff-Runde in der ProA, für die sich die wiha Panthers das erste Mal in der Vereinsgeschichte qualifiziert haben.

 

Angesichts der Pandemie wurde der Playoff-Modus unlängst angepasst. Statt der üblichen KO-Runde werden die acht Playoff-Teams in zwei Gruppen in Hin- und Rückspiel zwei Gruppensieger ausspielen, die im Finale um die Meisterschaft spielen und die sportliche Qualifikation für den Aufstieg in die EasyCredit Basketball Bundesliga erwerben.

 

 

TEXT/FOTO: Manuel Schust

Unsere Platinsponsoren

Laden Sie sich die neue Panthers-App herunter! Ein muss für jeden Fan!