BL-Mannschaft mit Licht und Schatten

13.02.2019

Endrunde Bezirksliga U16 in Holzgerlingen:
KKK Haiterbach – BV Villingen-Schwenningen 66 : 30
SV Holzgerlingen – BV Villingen-Schwenningen 28 : 40

Auch die U16 Bezirksligamannschaft von Trainer Milen Dimitrov litt unter der aktuellen Grippewelle und konnte nur mi sechs Spielern zum Auswärtsturnier nach Holzgerlingen fahren. Gleich im ersten Spiel trafen sie auf die favorisierte Mannschaft von der KKK Haiterbach. Das erste Viertel konnten sie dann noch ausgeglichen gestalten, aber dann legten die Gegner eine Schippe drauf und konnten zur Halbzeit 30:15 davon ziehen. Felix Heinrich erreichte mit 11 Punkten als einziger eine zweistellige Ausbeute, aber die 66:30 Niederlage konnte auch er nicht verhindern. Doch nun war das Team für das zweite Spiel gegen den Gastgeber warm. Im ersten Viertel fielen zwar noch nicht viele Punkte, aber dann scorten Fabian Scherzinge (14) und wiederum Felix Heinrich (11), unterstützt von ihren Mitspielern und konnten mit 7:22 in die Halbzeitpause gehen. Nun ließ man sich die Butter nicht mehr vom Brot nehmen und konnte 17:32 vor dem letzten Viertel nun etwas die Luft rausnehmen, denn zwischenzeitlich waren vier Spieler extrem foulgefährdet. Doch keiner foulte sich aus, so dass man zusammen den 28:40 Sieg bejubeln konnte.

Laden Sie sich die Panthers App herunter! Ein muss für jeden Fan.